Stichwort UBUS - Infoveranstaltung

19.9.2018, 16 bis 18.30 Uhr

Für Sozialpädagogische Fachkräfte für UBUS, Personalräte an den Schulen, Gesamtpersonalräte und Schulleitungen

Erlass zur Umsetzung der unterrichtsbegleitenden sozialpädagogischen Unterstützung durch sozialpädagogische Fachkräfte (UBUS) zur Erfüllung des Bildungs- und Erziehungsauftrags

Der Bezirksverband der GEW Südhessen lädt herzlich zu einer Veranstaltung zu UBUS ein. Der Doppelhaushalt in Hessen hat 700 zusätzliche Stellen für sozialpädagogische unterrichtsbegleitende Unterstützung in Hessen vorgesehen. Kolleginnen und Kollegen mit verschiedenen sozialpädagogischen Berufen sind an Grund- und weiterführenden Schulen eingestellt. Durch diese Neuerung und auch durch unterschiedliche Verlautbarungen aus dem HKM zu UBUS gibt es viele Fragen zu den Tätigkeitsmerkmalen und arbeitsrechtlichen Bestimmungen. Es lohnt also, den gültigen Erlass zu UBUS unter die Lupe zu nehmen, zu besprechen und Fragen hinsichtlich der Umsetzung zu klären, bspw. zur Dienstordnung, der Personalvertretung, den arbeitsrechtlichen Bestimmungen gemäß TV-H wie Arbeitszeit, Urlaub und Arbeitszeitnachweis.

Referentin:

Moni Frobel, Referat Sozialpädagogik der GEW Hessen und stellvertretende Vorsitzende im Hauptpersonalrat der Lehrerinnen und Lehrer

Termin: 19.9.2018, 16 bis 18.30 Uhr

Ort: Theaterbistro im Bürgerhaus Dietzenbach | Europaplatz 3, 63128 Dietzenbach

Anmeldung bitte bis 14.9.  info@gew-suedhessen.de

Die Kosten trägt der GEW- Bezirksverband Südhessen.